Zukunftstag 2024

Schüler decken auf – werde zum Detektiv und lüfte das Geheimnis

AUSGEBUCHT

Der Zukunftstag 224 in unserer Bank ist leider bereits ausgebucht. Füll' bitte unten stehendes Formular aus, wenn Du auf die Warteliste möchtest. Wir geben Dir Bescheid, sobald ein Platz frei wird.

Ein Mitarbeiter der Volksbank im Wesertal eG hat einen Sack Diamanten mit in die Bank genommen. Dieser gehört einem guten Freund und soll in einem Schließfach sicher verstaut werden. Doch bevor dies geschehen konnte, sind sie verschwunden.

Du bist der Detektiv, der beauftragt wurde, die Diamanten wiederzufinden. Du schleust Dich als Teilnehmer des Zukunftstages in unsere Bank und versuchst möglichst unauffällig Informationen zum Verbleib der Diamanten zu sammeln. Gelingt es Dir, die Diamanten zu finden und ins sichere Schließfach zu verstauen, bevor sie die Bank zusammen mit dem Dieb verlassen…?

Wenn Dich ebenfalls interessiert,

  • wie eine Bank von 'innen' aussieht,
  • wo das Geld herkommt und
  • warum wir anders sind als andere Banken,

dann werde am Zukunftstag 2024 zum Detektiv und lüfte bei uns das große Geheimnis. 

Achtung: Die Teilnehmerzahl beim Zukunftstag der Volksbank im Wesertal eG ist begrenzt, daher lohnt sich eine frühzeitige Anmeldung.


Anmeldung Zukunftstag 2024

Wann? Donnerstag, 25.04.2024

Uhrzeit? 8.30 – 13.30 Uhr

Wo? Volksbank im Wesertal eG, Osterstr. 11, 31863 Coppenbrügge (Link zu Google Maps)

Verbindliche Anmeldung

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Die vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten werden nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils im Rahmen dieser Kommunikation überlassen haben - zum Beispiel zur Bearbeitung Ihrer Anfragen einschließlich etwaiger Anschlussfragen oder um auf Ihren Wunsch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Grundlage dieser Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, soweit Sie diese personenbezogenen Daten zwecks Anbahnung eines Vertragsverhältnisses mit uns eingeben oder ein Vertragsverhältnis mit der Volksbank im Wesertal eG bereits besteht. Nur in diesem Fall ist die Eingabe von personenbezogenen Daten erforderlich im Sinne von Art. 13 Abs. 2 e) DSGVO. Andernfalls erfolgt diese Speicherung und Verwendung aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse die sorgfältige Bearbeitung Ihres Anliegens ist. Wir löschen Ihre diesbezüglichen Daten, wenn der Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfüllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Gründen zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind. Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis.